FFH-Gebiet "Zeyerner Grund" / 5734-303

undefined
23.05.2011

Lage (Größe: 203 ha)

undefined

Schutzstatus

FFH-Gebiet 5734–303
Zeyerner Grund

Ziel

Erhaltung bzw. Wiederherstellung des Zeyerner Grundes bei Marktrodach mit seinem Vorkommen von für den Frankenwald charakteristischen Lebensraumtypen, insbesondere artenreichen Schluchtwaldgesellschaften, Bachauewäldern sowie Buchen – Hangmischwäldern.
Erhaltung bzw. Wiederherstellung der im Naturraum thüringisch – fränkisches Mittelgebirge sonst sehr selten gewordenen Hartholzauewälder.
Erhaltung bzw. Wiederherstellung der feuchten Hochstaudenfluren und der mageren Flachland – Mähwiesen.

Biotopbeschreibung

Gewässerbegleitender Gehölzbestand der Zeyern:
Die Zeyern verläuft in einem schmalen, typischen Frankenwaldtal, vorwiegend am Talrand zwischen Geuser und Zeyern.
Der Gehölzbestand ist dicht, die dominierenden Baumarten sind Erle, Bruchweide und Esche, 8-10m hoch, Durchmesser bis 0,3m, häufig aus Stockhieb wachsend.
Die Krautschicht ist dicht und nitrophil; meist ist eine Brennessel-, Giersch - Hochstaudenflur ausgebildet. Am Bachrand dominieren Pestwurz und Rohrglanzgras, lokal auch das Wilde Silberblatt.
  

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.