LEADER

LEADER (Liaison entre les actions de développement de l’économie rurale; zu Deutsch: Verbindung zwischen Aktionen zur Entwicklung der ländlichen Wirtschaft) ist ein methodischer Ansatz der Regionalentwicklung, der es Menschen vor Ort ermöglicht, regionale Prozesse mitzugestalten. So kann das Potential einer Region besser für deren Entwicklung genutzt werden. Begleitet wird LEADER von sogenannten Lokalen Aktionsgruppen (LAGs) und einem LAG-Management.

Hier finden Sie mehr Informationen über LEADER

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.

Voraussetzung, um als LEADER-Region anerkannt zu werden, war die Erarbeitung einer Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) mit Definition zukunftsfähiger Entwicklungsziele für den Landkreises Kronach. Die Strategie wurde unter Beteiligung von Bürgern und Fachexperten erarbeitet. Neben einer Analyse von Stärken und Schwächen wurden Themen und Projekte, die Bürgern wichtig erschienen, gesammelt und diskutiert. Alle interessierten Bürger waren eingeladen, die neue LES zu entwickeln. Die aktuelle Lokale Entwicklungsstrategie (LES) gilt bis 2022. Die überarbeitete LES für die kommende Förderperiode 2023 - 2027 wurde zur Bewilligung eingereicht.

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.

Was ist LEADER?

In diesem kurzen Film wird einfach und verständlich erklärt, was LEADER ist und wie die Regionalentwicklungsmethode in ihren Grundzügen funktioniert.

(Bitte HIER klicken zur Weiterleitung auf YouTube)

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.

Was macht eigentlich ein LEADER-Regionalmanagement?

Dieser kurze Film erkläutert Aufgaben und Arbeitsweise des LAG-Managements.

(Bitte HIER klicken zur Weiterleitung auf YouTube)

WICHTIGER HINWEIS: Die verfügbaren LEADER-Mittel sind derzeit ausgeschöpft.

Neue Fördermittel stehen ab Frühjahr 2023 zur Verfügung.

Gerne können Sie sich schon jetzt mit Projektideen an uns wenden.

Aktueller Vorstand

Vorsitzender, Öffentlicher Sektor: Löffler, Klaus
Stellvertretender, Vorsitzender Wirtschaft: Luger, Thomas
Schatzmeister, Finanzen: Lieb, Markus
Beisitzer, Bürgerschaftliches Engagement: Ellinger, Ralf
Beisitzer, Öffentlicher Sektor: Plewa, Oliver
Beisitzerin, Seniorenvertreterin: Fischer-Kilian, Bianca
Beisitzerin, Natur und Umwelt: Neubauer, Christine
Beisitzer, Öffentlicher Sektor: Franz, Markus
Beisitzer, Bürgerschaftliches Engagement: Kober, Rainer
Beisitzer, Wirtschaft: Köstner, Manfred
Beisitzer, Landwirtschaft: Schwarz, Erwin

Haben Sie eine Projektidee zur Weiterentwicklung unserer Region und brauchen Hilfe bei der Umsetzung?
Wir beraten und unterstützen Sie gerne u.a. bei

• der Konkretisierung Ihrer Idee
• der Erarbeitung einer Strategie im Sinne einer nachhaltigen Regionalentwicklung
• der Knüpfung eines Netzwerks mit für Ihre Projektumsetzung wichtigen Personen
• der Konzeption und Beschreibung der Projektinhalte
• Beratung hinsichtlich potentieller Fördermöglichkeiten
• Entwicklung eines tragfähigen Finanzierungskonzepts
• der Erstellung der Unterlagen für potentielle Förderstellen der Projektumsetzung

Begleitet wird die LEADER-Arbeit vor Ort durch das LAG-Management

• Leitung der Geschäftsstelle der LAG
• Koordination und Entwicklung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES)
• Unterstützung relevanter Akteure und Projektträger bei der Projektentwicklung zur Umsetzung der LES und Aufbau dazu passender Finanzierungskonzepte
• Begleitung und Beratung der Projektträger bzw. EU LEADER-Antragsteller
• Erstellung von Förderanträgen für EU-LEADER einschließlich begleitender Unterlagen
• Erstellung und Abwicklung von Auszahlungsanträgen und Verwendungsnachweisen (LEADER), Umsetzung der Publizitätsvorschriften
• Vor- und Nachbereitung der Sitzungen der LAG-Vorstandschaft bzw. der LAG-Mitgliederversammlungen einschließlich Beschlussvollzug
• Betreuung der LAG-Arbeitskreissitzungen einschließlich Beschlussvollzug
• Controlling der Projektabwicklung und Überwachung der Einhaltung der Förderkriterien
• Veranstaltungsmanagement
• Betreuung des Internetauftrittes der LAG im Rahmen der Homepage des Regionalmanagements
• Medien- und Öffentlichkeitsarbeit der LAG
• Koordination der Zusammenarbeit von Akteuren der Regionalentwicklung im Landkreis Kronach
• Mitarbeit im LEADER-Netzwerk
• Mitarbeit im Netzwerk von Bayern Regional

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.

Möchten Sie sich in unserer LAG engagieren?

Bitte wenden Sie sich an Frau Bocklet. Wir freuen uns auf Sie!

IHR ENGAGEMENT FÜR UNSERE REGION


Sie leisten mit Ihrem Engagement einen wichtigen Beitrag für unsere Region? Das unterstützen wir gerne!
Kleinprojektefonds "Unterstützung Bürgerengagement"

Die Lokale Aktionsgruppe Landkreis Kronach im Frankenwald e.V. stellt pro Einzelmaßnahme bis zu 1.000,–€ (80% der Nettokosten) zur Verfügung; die Vorfinanzierung erfolgt durch den Antragsteller. Das Projekt läuft im Rahmen der LEADER-Förderung bis 2022 und hat zum Ziel, die positive Entwicklung in der Region bezüglich Demographie, Tourismus, Umweltschutz und Wirtschaft zu stärken.

Wer und welche Maßnahmen werden unterstützt?

Gefördert werden Anschaffungen unterschiedlichster Art zur Unterstützung Ihres ehrenamtlichen Engagements.
Nicht fördern können wir Veranstaltungen mit reinem Festcharakter, laufende Betriebskosten oder gebrauchte Technik.

Als Träger kommen Vereine, Privatpersonen oder ehrenamtliche Organisationen in Frage;
Unternehmen oder Kommunen können hierüber nicht gefördert werden.

Bereits erfolgreich umgesetzt "Unterstützung Bürgerengagement":

• Anlage eines Volleyballfeldes, SV Neufang
• Erneuerung der Außenanlagen, Kindergartenverein Wickie
• Erweiterung des Kinderspielplatzes, Kindergartenförderverein Pressig
• Ausstattung eines Spielplatzes und Bürgertreffpunktes, Junge Eltern Marienroth
• Etablierung des Marktes Nordhalben als Künstlerdorf, Diana Deckelmann
• Ausstellung zum Thema Extremismus “SACKGASSE EXTREMISMUS”, MutMacher des FWGs/Kolpingsfamilie
• Erarbeitung des Themas “Historische Wassernutzung im Steinachtal”, Dorfgemeinschaft Beikheim
• Ausstattung eines Spielplatzes und dörflichen Treffpunkts in Brauersdorf, Dorfgemeinschaft Brauersdorf
• Schulmusical “Der Tag, als der Zirkus verboten werden sollte”, Förderverein GS Weissenbrunn

und vieles mehr

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.
Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.

Ihre Ansprechpartnerin


Jana Bocklet
LAG-Geschäftsführung 

Telefon:

+49 (0)9261 678 684

Email:

jana.bocklet@lra-kc.bayern.de

LOKALE ENTWICKLUNGSSTRATEGIE

SATZUNG & GESCHÄFTSORDNUNG

VERGANGENE SITZUNGSTERMINE LEADER

LAG-Mitgliederversammlung/LAG-Vorstandssitzung
Termin: 1. Dezember 2022, 16:00 Uhr/16:30
Ort: Kronach Landratsamt, Sitzungssaal (1. OG)

Zur Abstimmung stehen diverse Kleinprojekte im Rahmen des Projekts “Unterstützung Bürgerengagement”


Tagesordnung

Protokoll LAG

Protokoll VS

LAG-Mitgliederversammlung/LAG-Vorstandssitzung
Termin: 5. Juli 2022, 15:00 Uhr/17:00
Ort: Nordhalben Village – Kronacher Str. 9, Nordhalben

Im Rahmen dieser Mitgliederversammlung wird die neue LES, mit der sich die LAG für die EU-Förderperiode 2023-2027 bewerben möchte, vorgestellt.

Zur Abstimmung stehen folgende Projekte:
– Arnikastadt Teuschnitz: Schwarzes Kreuz (Arbeitstitel)
– Arnikastadt Teuschnitz: Errichtung einer Schaubrauerei
– Marktgemeinde Mitwitz: Themenweg und -spielplatz “Grünes Band”
– Kleinprojekte im Rahmen des Projektes “Unterstützung Bürgerengagement” 

Die LES nebst Projektauswahlkriterien und Erweiterung der Geschäftsordnung wurde beschlossen. Den Projekten wurde ebenfalls zugestimmt; Fördermittel können beantragt werden.

Tagesordnung

Protokoll LAG

Protokoll VS

LAG-Vorstandssitzung
Termin: 14. Dezember 2021, 15:00 Uhr
Ort: Sitzungssaal LRA/virtuell

Zur Abstimmung stehen folgende Projekte:
– Raderlebniskonzept FRANKENWALD – Bestandsanalyse & Konzeption
– Natur.Erlebnis WÄLDLA – Kneipp-Park Wallenfels
– Natur.Erlebnis WÄLDLA – Themenspielplatz Seibelsdorf
– `s Antla Genusshaus (Arbeitstitel)
– div. Kleinprojekte im Rahmen des Projektes “Unterstützung Bürgerengagement” (Webthermometer, Bau eines Unterstandes, Aufbereitung historischer Ortschronik)

Tagesordnung

Protokoll VS

LAG-Mitgliederversammlung
Termin: 20. Mai 2021, 15:00 Uhr
Ort: Die Mitgliederversammlung findet in virtueller Form statt.

Tagesordnung

Sitzung LAG Landkreis Kronach
Termin: 04. Februar 2020, 14:00 Uhr
Ort: Landratsamt Kronach, Güterstr. 18, 96317 Kronach - Sitzungssaal (1. Stock)

Tagesordnung

Protokoll LAG

Protokoll VS

Sitzung LAG Landkreis Kronach
Termin: 15. Oktober 2019, 14:00 Uhr
Ort: Landratsamt Kronach, Güterstr. 18, 96317 Kronach - Sitzungszimmer (208)

Tagesordnung

Protokoll LAG

Protokoll VS

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.