Kreiskulturring

Kreiskulturraum: Hochkarätige Theaterstücke und Musikaufführungen

Logo KreiskulturringDie Gästebücher des Kronacher Kreiskulturrings lesen sich wie ein „Who is Who“ der deutschsprachigen Bühnenlandschaft und ohne den Kreiskulturring gäbe es viele mit großstädtischen Angeboten vergleichbare Veranstaltungen in unserer Region überhaupt nicht. So können alljährlich berühmte Schauspielerinnen und Schauspieler sowie die Hofer Symphoniker nach Kronach eingeladen werden.

Schon bei der Gründung im Jahre 1956 galt das Motto, dass das Beste gerade gut genug für den Landkreis sei. Und trotz steigender Honorare und Abwicklungskosten steht der Landkreis auch heute noch zu diesem Grundsatz. Über 10 000 Besucherinnen und Besucher genießen jede Saison das abwechslungsreiche, jeweils dreitägige Wochenendprogramm, bei dem im Gegensatz zu den Ensembletheatern im Umkreis Tourneebühnen mit aus Film und Fernsehen bekannten Stars an sechs Wochenenden des Winterhalbjahres im Landkreis gastieren.

Damals wie heute gilt auch, dass der Besuch beim Kronacher Kreiskulturring für jeden erschwinglich sein sollte, und so werden neben dem günstigen Abonnementpreis Sondervergünstigungen für Schüler, Studenten, Behinderte und Arbeitslose ermöglicht. 

Kreiskulturraum Innenansicht 

Seit der aufwändigen Komplettsanierung der Spielstätte mit 510 Plätzen bietet der neue Kreiskulturraum seit 2016 neben vielen technischen Neuerungen im Bühnen- und Backstagebereich für das Publikum mehr Komfort und Bequemlichkeit, Behindertenfreundlichkeit sowie eine großzügige Gastrosituation im Oberen Foyer.

Pandemiebedingt wurde die Spielzeit 2020/2021 in das Frühjahr verlegt. Im Zuge des allgemeinen Geschehens wird aber nach einem Programmkommissionsbeschluss selbst diese - auch nicht in reduzierter Form - nicht stattfinden können.
Eventuell könnten aus dem abgesagten Programm Einzelvorstellungen im freien Verkauf angeboten werden. Dazu wird das Kreiskulturreferat zu gegebenem Zeitpunkt umfassend informieren. Angehängt ist aber schon die Vorschau auf die hoffentlich wieder in Gänze durchführbare Spielzeit 2021/2022.

Die Vorschau auf die Saison 2021/2022 und weitere Infos können Sie hier herunterladen (PDF-Datei)



Lang Gisela Mitarbeiterin
09261 678-327
09261 678-211
N124
 
Müller Melanie Mitarbeiterin
09261 678-429
09261 678-211
N123
 
Schnelle Christine Mitarbeiterin
09261 678-439
09261 678-211
N123
 
Landratsamt Kronach

Güterstraße 18
96317 Kronach 09261 678-0 09261 678-211 E-Mail versenden Kartenansicht

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.