Landkreis und Markt Küps bauen gemeinsam

Meldung vom 01.12.2020

In einer Gemeinschaftsmaßnahme haben der Landkreis Kronach und der Markt Küps mit dem Bau einer Querungshilfe unterhalb der Einmündung zum Baugebiet „Melm II“ in Küps sowie mit der Umgestaltung der Rad- und Gehwegführung im Einmündungsbereich der Zufahrt zum Baugebiet „Röthen“ einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Verkehrssicherheit geleistet.

Gemeinsam mit der Kreisbauverwaltung unter der Leitung von Gunter Dressel und mit Unterstützung von Landrat Klaus Löffler konnte in enger Zusammenarbeit mit dem Markt Küps und dessen Bürgermeister Bernd Rebhan diese nun zukunftsfähige Lösung gefunden werden. Der Markt Küps hatte zudem eine Anregung aus einer Bürgerversammlung aufgegriffen, für mehr Sicherheit an der Zufahrt zum Baugebiet „Röthen“ zu sorgen. So wurde der Radweg auf Höhe der Ortsstraße „An der Röthen“ verschwenkt, um eine bessere Sichtbarkeit aller Verkehrsteilnehmer zu gewährleisten.

Die Gesamtbaumaßnahme wurde unter einer halbseitigen Sperrung realisiert. Lediglich für die Asphaltierungsarbeiten wurde die KC 22 im Bereich der Küpser Ortsdurchfahrt in Richtung Burkersdorf für zwei Tage voll gesperrt. Nach nur wenigen Wochen Bauzeit und dem Aufbringen der Markierung konnte die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden.

Die Baukosten der Gemeinschaftsmaßnahme betrugen 198.400 Euro. Der Anteil für den Landkreis Kronach liegt bei 157.800 Euro. 40.600 Euro entfallen auf den Markt Küps.

Die Bauplanung der Baumaßnahme lag in Händen des Ingenieurbüros IVS Kronach. Die Ausführung wurden wiederum von der Firma STL Sonneberg übernommen. Die Bauleitung oblag Detlef Krause vom Landratsamt.

In einer Gemeinschaftsmaßnahme haben der Landkreis Kronach und der Markt Küps eine Querungshilfe gebaut, die allen voran den Fußgängern in den Bereichen „Melm II“ und „Röthen“ eine höhere Sicherheit beim Überqueren der Straße geben sollen. Foto: Landratsamt

Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.