Finanzhilfe für die Frankenwaldklinik

Meldung vom 03.02.2021

Der Landkreis Kronach mit Landrat Klaus Löffler an der Spitze hat sich bei der Regierung von Oberfranken erfolgreich für eine finanzielle Unterstützung der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe der Helios-Frankenwaldklinik stark gemacht. „Mit einem Maximalbetrag von rund 932.000 Euro konnten wir durch unsere Initiative einen wesentlichen Beitrag zum Erhalt der für unseren Landkreis so wichtigen Abteilung und darüber hinaus allgemein zur Sicherstellung der medizinischen Versorgung leisten.“ Während der Freistaat den Betrieb der Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe zweckgebunden mit maximal 792.000 Euro unterstützt, steuert der Landkreis Kronach weitere rund 140.000 Euro bei.

„Für die Bereitstellung dieses großzügigen Betrages bin ich dem Freistaat Bayern extrem dankbar“, betont Landrat Klaus Löffler. Gerade für einen ländlich geprägten Landkreis wie den unseren sei eine solche Abteilung ein wichtiger Standortfaktor. „Gerade die geburtshilfliche Abteilung der Helios-Frankenwaldklinik genießt einen sehr guten Ruf und stellt damit ein attraktives und medizinisch wertvolles Angebot dar.“ Dementsprechend sei jeder zum Erhalt dieser Abteilung eingesetzte Euro gut investiert. Vor diesem Hintergrund ist Landrat Klaus Löffler den Mitgliedern des Kreistages dankbar, den eingeschlagenen Weg mitzugehen.

Eine derartige Unterstützung des Freistaates ist auf solche Krankenhäuser beschränkt, die es wegen der geringen Geburtenzahl mit dem Vergütungssystem nach Fallpauschalen besonders schwer haben, auskömmlich zu wirtschaften, die sich aber gleichzeitig als Hauptversorger in der Region etabliert haben.

„Schon seit mehr als einem Jahrzehnt ist die Geburtshilfe der Frankenwaldklinik durchgehend als babyfreundlich zertifiziert,“ hebt Klinikgeschäftsführer Philipp Löwenstein hervor. Die bestmögliche Unterstützung der werdenden Eltern sei seit jeher das Ziel aller Beteiligten. Er freue sich sehr, dass die staatliche Förderung dieses große Engagement mehrerer Generationen von Hebammen, Ärztinnen und Ärzten sowie Pflegekräften in einer demographisch anspruchsvollen Region würdige. Sein herzlicher Dank gilt allen Unterstützern der Klinik, allen voran Landrat Klaus Löffler und den Kreisgremien, für ihre tatkräftige Mitwirkung.

Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.