Naturdenkmal "Schöner See"

 undefined

23.05.2011

Lage (Größe: 1,6 ha)

undefined

Abgrenzung

undefined

Ziel

Erhaltung des naturnahen Teiches mit Schwimmblatt- und Verlandungsvegetation 

Biotopbeschreibung

Naturdenkmal Stauweiher "Schöner See":
Extensiv genutzter Fischteich mit zentraler Insel, die ebenso wie fast der gesamte Teichrand mit einem dichten, aus Stockhieb wachsenden Erlenbestand, 5 - 10 m hoch, bestockt ist.
Faunistisch relevante Merkmale / Beobachtungen: Massenvorkommen von Amphibien, die zur Laichzeit über die Bundesstraße 303 wandern. Reiches Libellenhabitat.

Verordnung

Verordnung über das Naturdenkmal "Schöner See" (PDF)
  

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.