Expressbuslinie 400 verbindet Kronach und Coburg

Meldung vom 19.05.2021

Bis zu 16 Direktverbindungen an Wochentagen und sieben Direktverbindungen an Sonn- und Feiertagen – und das weitestgehend im 1-Stunden-Takt: Das bietet die Expressbuslinie 400, die zwischen Kronach und Coburg fährt und damit nicht nur beide Landkreise, sondern auch die Städte direkt miteinander verbindet. Der Kronacher Landrat Klaus Löffler stellte die Wichtigkeit der Vernetzung beider Landkreise heraus und dankte seinem Team der Mobilitätszentrale für die Planung dieser Buslinie. „Es ist mehr denn je wichtig, über den eigenen Tellerrand hinaus zu blicken“, betonte Klaus Löffler mit Blick auf das Ziel, die Mobilität für alle Generationen zu steigern. Mit der Expressbuslinie habe man nicht zuletzt auch mit Blick auf die Anbindung der wichtigen ICE-Anschlüsse Berlin und München einen weiteren wichtigen Schritt in diese Richtung unternommen.

„Es bewegt sich was. Das ist ein schöner Tag für die Mobilität“, nahm der Coburger Landrat Sebastian Straubel den Ball auf und verwies auf die engen Verbindungen beider Landkreise in vielen Bereichen. Die neue Expressbuslinie sei für die Bürgerinnen und Bürger ein wirklich tolles Angebot, dankte Straubel allen an der Umsetzung dieser Linie Beteiligten.

Gabriele Riedel von der Mobilitätszentrale erklärte, dass die bisherige Verbindung zwischen den beiden Landkreisen aufgrund unterschiedlicher Liniennummern für reichlich Verwirrung gesorgt habe. Mit der Expressbuslinie 400 herrsche nun deutlich mehr Klarheit für die Bürgerinnen und Bürger.

>> Den Fahrplan der Linie 400 gibt's hier <<

Foto: Landratsamt Kronach

Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.