Gemeinde Reichenbach

undefined

 Das Schieferdorf im Frankenwald

undefinedAuf den Höhen des Frankenwaldes liegt das Schieferdorf Reichenbach und gilt als das grünste Dorf im Landkreis. Im Jahre 1190 wurde Reichenbach erstmals urkundlich erwähnt.

Als Veranstaltungshöhepunkte sind das Schützenfest und Kirchweihfest mit Plantanz zu nennen. Sehenswert sind die verschieferten Wohnhäuser und die Feldkapelle St. Maria.

Die Gemeinde Reichenbach ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Teuschnitz.