Wohngeld

Das Wohngeld ist ein Zuschuss des Bundes und des Landes Bayern zur wirtschaftlichen Sicherung angemessenen und familiengerechten Wohnens. Es wird nur auf Antrag gewährt. Wohngeld wird als Zuschuss zur Miete (Mietzuschuss) oder als Zuschuss zur Belastung für den selbst genutzten Wohnraum (Lastenzuschuss) im Rahmen des Wohngeldgesetzes (WoGG) geleistet.

Ob und in welcher Höhe Wohngeld zusteht, hängt ab von 

  • der Anzahl der zu berücksichtigenden Haushaltsmitglieder (sofern diese nicht vom Wohngeld ausgeschlossen sind)
  • dem Gesamteinkommen aller Haushaltsmitglieder und
  • der Höhe der zu berücksichtigenden Miete bzw. Belastung

Mieter müssen einen Antrag auf Mietzuschuss, Eigentümer eines Eigenheimes oder einer Eigentumswohnung einen Antrag auf Lastenzuschuss stellen.
Antragsvordrucke erhalten Sie bei uns, bei Ihrer Wohnsitzgemeinde oder über nachstehende Internetseite als ausfüllbare PDF-Datei.

Zum Wohngeldantrag benötigen wir Unterlagen/Nachweise über das Einkommen aller Haushaltsmitglieder (Lohn, Unterhalt, Lohnersatzleistungen, Rente, usw.) sowie die Belege über die Ausgaben (Miete, Nebenkosten, Darlehen, usw.).

Wohngeld wird immer erst ab dem Antragsmonat gewährt.


Hein Barbara Mitarbeiterin
09261 678-279
09261 62818-279
107
 
Reikowski Petra Mitarbeiterin
09261 678-278
09261 62818-278
108
 
Zech Sonja Mitarbeiterin
09261 678-426
09261 62818-426
108
 
Landratsamt Kronach

Güterstraße 18
96317 Kronach 09261 678-0 09261 678-211 E-Mail versenden Kartenansicht