„Stabat Mater“ von Rossini für Soli, Chor und Orchester

Introduktion, Thema und Variationen für Klarinette und Streicher mit Consuelo Gilardoni, Sopran, Nadiya Petrenko, Mezzosopran, Kyu Nam Choung, Tenor, und Frano Lufi, Bass, Santaniello Massimo, Klarinette, sowie dem Dekanats-Chor Kronach, Konzertchor Coburg, Sängerkranz und dem Popp-Consortium Leitung: Marius Popp Beginn 19 Uhr
Seibelsdorf, evang.-luth. Markgrafenkirche