„Down the road – Unterwegs im Südwesten Australiens“

Diavortrag von Carolin Polter
Kronach, Struwwelpeter
Rodacher Straße
96317 Kronach

Der rote Kontinent. Seit Jahren lockt das andere Ende der Welt zahlreiche Touristen mit traumhaften Stränden, unendlicher Weite und friedlich im Abendlicht grasenden Kängurus. Während es die meisten Menschen an die Ostküste und in die großen Städte wie Sydney und Melbourne zieht, bleibt der Westen des Landes von den großen Urlauber-Strömen noch verschont.

Hier verbrachten Carolin Polter und Manuel Koch aus Kronach ihren letzten Winter. Im Campervan fuhren sie 3200 Kilometer durch den Südwesten. Oder: „down the road“ – mal eben die Straße runter – wie es die „Aussies“ nennen würden. Zwischen dreistelligen Kilometerzahlen übernachteten sie an paradiesischen Stränden, kletterten in die Kronen der bis zu 80 Meter hohen Eukalyptusbäume und fühlten sich in alten Goldgräberstädten in den Wilden Westen zurückversetzt. Am Donnerstag, 15. Dezember, werden sie ihre Erfahrungen im Rahmen eines Reisevortrag im Jugend- und Kulturzentrum Struwwelpeter in Kronach teilen.

Beginn ist um 19 Uhr, Eintritt 5 Euro.