Vollsperrung in der Bahnhofstraße in Küps

22. September 2021 : Wegen Deckensanierungsmaßnahmen muss die Bahnhofstraße in Küps im Bereich zwischen den Abzweigungen zu Lessingstraße und Kantstraße vollständig gesperrt werden. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 27. September, um 7 Uhr und dauern bis einschließlich Freitag, 1. Oktober. Für den ÖPNV wird eine Ersatzhaltestelle in der Lessingstraße eingerichtet.

Der Landkreis Kronach führt dringend notwendige Deckensanierungsmaßnahmen in der Bahnhofstraße in Küps durch. Aus diesem Grund muss die Bahnhofstraße im Bereich zwischen den Abzweigungen zu Lessingstraße auf der einen und Kantstraße auf der anderen Seite vollständig gesperrt werden. Die Bauarbeiten beginnen am Montag, 27. September, um 7 Uhr und dauern bis einschließlich Freitag, 1. Oktober. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt jeweils über die Einmündung B 173 / St 2200 bei Johannisthal und damit über Schmölz sowie Theisenort.

Der Anliegerverkehr in der Bahnhofstraße wird unter den baustellenbedingten Erschwernissen und Wartezeiten weitgehend aufrecht gehalten. Die dortige Bushaltestelle kann während der Bauzeit allerdings nicht angefahren werden. Stattdessen wird eine Ersatzhaltestelle in der Lessingstraße eingerichtet. Um den Verkehr im Umfeld der Baustelle zu entzerren, werden die Lessingstraße und Kantstraße für Fahrzeuge über 7,5 Tonnen gesperrt; Anlieger sind frei.

Das Landratsamt Kronach bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese notwendige Maßnahme und die damit verbundenen Beeinträchtigungen.