Stellenausschreibung

Meldung vom 04.04.2019

Der Landkreis Kronach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d).

Die Vollzeitstelle umfasst den Fachdienst unbegleitete minderjährige Ausländer sowie die Mitarbeit im Bezirkssozialdienst des Kreisjugendamtes.

Zu den Aufgabenschwerpunkten der Stelle gehört:

  • Durchführung von Inobhutnahmen sowie Einleitung von vorläufigen Schutzmaßnahmen für unbegleitete minderjährige Ausländer;
  • Durchführung von Altersbegutachtungen;
  • Netzwerkarbeit und die Bereitschaft mit anderen Behörden und Diensten im Sinne der unbegleiteten minderjährigen Ausländer zusammenzuarbeiten;
  • Einleitung, Planung und Steuerung von Hilfen zur Erziehung und Eingliederungshilfe
    gem. SGB VIII soweit erforderlich unter Einbeziehung von Vormündern und Sprachmittlern;
  • Jugendgerichtshilfe;
  • Mitwirkung in Verfahren vor dem Familien- und Vormundschaftsgericht;
  • Beratung in Fragen der Partnerschaft, Trennung und Scheidung;
  • Vorläufige Maßnahmen zum Schutz von Kindern und Jugendlichen;

 Die Stelle erfordert:

  • ein mit gutem Ergebnis abgeschlossenes Studium in Sozialpädagogik (Dipl.-Soz.päd. FH)
    oder in Sozialer Arbeit (B. A.) oder einen vergleichbaren Studienabschluss
  • Entscheidungsfreude und Fähigkeit zu wirtschaftlichem Denken und Handeln
  • Hohe physische und psychische Belastbarkeit
  • eine selbständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • interkulturelle Kommunikationskompetenz und Teamfähigkeit
  • sicherer Umgang mit den gängigen PC-Anwendungen und ausgeprägte Fähigkeiten im mündlichen und schriftlichen Ausdruck
  • Hohes Maß an Flexibilität, Bereitschaft zur Leistung von Stunden in Phasen mit überdurchschnittlichem Arbeitsanfall
  • Führerschein der Klasse B

 Wir bieten:

  • eine interessante, anspruchsvolle Tätigkeit,
  • eine Beschäftigung in Vollzeit (39 Stunden) auf der Grundlage des Tarifvertrags
    für den öffentlichen Dienst (TVöD),  zunächst befristet bis August 2020,
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 22. April 2019 an das Landratsamt Kronach, Sachgebiet 10, Postfach 15 51, 96305 Kronach. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung keine Originaldokumente bei, sondern nur Fotokopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgegeben werden können. Sofern Sie Ihre Bewerbung elektronisch einreichen möchten, bitten wir, das Bewerbungsschreiben inklusive aller Anlagen in einer PDF-Datei zusammengefasst an maria.mueller@lra-kc.bayern.de zu übersenden.

Weiterführende Informationen zu den fachlichen Aspekten der Stelle erhalten Sie bei Herrn Schramm (Tel. 09261 678280), zu personalrechtlichen Fragen gibt Ihnen Frau Müller (Tel. 09261 678206) gerne Auskunft.

Für wichtige Informationen zum Datenschutz klicken Sie bitte hier.

 

Kategorien: Landratsamt