Nachwuchstalent in der Galerie im Landratsamt Kronach

Meldung vom 09.08.2018

Am kommenden Montag wird um 17 Uhr in der Galerie des Kronacher Landratsamtes die Ausstellung „Horizonte“ mit Acrylmalerei von Kathrin Nowitzki eröffnet.

Das aus Marktrodach stammende und in Erlangen Kunstgeschichte
studierende Talent hat sich schon während der Schulzeit intensiv mit der Malerei befasst, mehrere Kunstausstellungen konzipiert, begleitet und eigenen Arbeiten bereichert.

In ihren Werken geht es darum, gemäß des Leitworts von Edith Linvers „Wer den Kopf stets senkt, erkennt keinen Horizont“ die eigenen Impressionen der sich täglich bietenden Sichtweiten bewusst zu machen und diese einzufangen, also einen neuen Blick auf die selbstverständlich gewordene Natur des Menschen zu werfen, so dass sich selbst die gleichen Gegenstände durch unterschiedliche Ansichten und Bedingungen ändern. Dabei geht es weniger um eine akkurate Wiedergabe der Realität, sondern um die unterschiedlich wahrgenommenen farblichen Lichtspiele von Stadt und Natur.

Bei der Vernissage wird die junge Künstlerin anwesend sein. Die Ausstellung dauert bis 24. August und kann bei freiem Eintritt zu den regulären Öffnungszeiten des Landratsamtes besucht werden.

Kategorien: Landratsamt