Landrat würdigt langjährige Mitarbeit

Meldung vom 19.09.2019

Urkunden verleiht der Landrat häufig. So auch jüngst, da vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ihr 25- oder 40-jähriges Dienstjubiläum begehen konnten.

„Ich danke allen, die heute geehrt werden, für ihr Engagement und ihre eingebrachten Kompetenzen“, begann Landrat Klaus Löffler die Feierstunde im Landratsamt Kronach.

Über eine Auszeichnung für 40 Dienstjahre durften sich Barbara Hein, Martina Rehm und Claus Marx freuen.

Barbara Hein arbeitete in den verschiedensten Sachgebieten, u.a. in der technischen Hochbauverwaltung. Seit 1983 ist sie im Sachgebiet soziale Angelegenheiten tätig. Weiterhin engagiert sie sich seit langem für ihre Kollegen im Personalrat. Dies sei gerade in der heutigen Zeit etwas Außergewöhnliches, betont Landrat Klaus Löffler. Abschließend bedankte er sich für die tolle und wertvolle Zusammenarbeit. „Seit 2012 arbeite ich mit ihr im Sachgebiet soziale Angelegenheiten, die Zusammenarbeit ist immer angenehm“, betonte Sachgebietsleiterin und zugleich Personalratsvorsitzende Gisela Hable. Wir sind für die Menschen da, habe Barbara Hein verinnerlicht.

Auch Martina Rehm war in unterschiedlichen Bereichen tätig, u.a. im Kreisjugendamt und im Verkehrswesen. Seit langem bringt sie sich im Sachgebiet Abfallwirtschaft ein. Der Landrat dankte ihr nicht nur für ihre Leistungen im Bereich der Abfallwirtschaft, sondern auch für menschliches Miteinander. Personalratsvorsitzende Gisela Hable hob Rehms Souveränität und Gelassenheit während der letzten vier Jahrzehnte hervor. Eine zuverlässige Mitarbeiterin, auf die man sich immer verlassen könne, führte die Sachgebietsleiterin der Abfallwirtschaft, Susanne Knauer-Marx, aus.

Claus Marx wirkte ebenfalls in mehreren Sachgebieten, so auch in der Kreiskasse und in der Sozialhilfeverwaltung, bis er 1987 in die Hauptverwaltung wechselte. Landrat Löffler würdigte sein Engagement im Bereich der EDV, die er im Haus mit aufbaute. Sehr zuverlässig führe er auch die Geschäftsstelle des Landkreis-Behördennetzes. Auch Personalreferentin Maria Müller und Personalratsvorsitzende Gisela Hable betonten den großen Einsatz von Claus Marx im Bereich der EDV.

Eine Urkunde anlässlich seines 25-jährigen Dienstjubiläums konnte Markus Wich entgegennehmen. Seit Jahresbeginn ist er im Landratsamt Kronach und leitet dort das Sachgebiet der Landrats-Geschäftsstelle. Zuvor wirkte er bei der bayerischen Finanzverwaltung. In seiner Funktion als Büroleiter seien auch Wichs langjährige Erfahrungen in der Kommunalpolitik besonders hilfreich, führte Löffler aus. Den dankenden Worten des Landrats schloss sich auch Personalratsvorsitzende Hable an.

Kategorien: Landratsamt