Landrat Klaus Löffler zur Ortsumgehung Zeyern

Meldung vom 24.07.2020

Die Ortsumgehung in Zeyern ist in vielerlei Hinsicht ein Segen für die Region. Deshalb freue ich mich besonders, dass dieses wichtige Verkehrsprojekt nun weitestgehend abgeschlossen ist und damit ein Nadelöhr der B 173 zwischen Kronach und Hof beseitigt wird. Die Ortsumgehung wird nicht nur den Arbeitsweg von zahlreichen Pendlern stressfreier gestalten, sondern darüber hinaus vielen Verkehrsteilnehmern und vor allem auch den heimischen Unternehmen eine schnellere Anbindung an die wichtigen Fernverkehrsstraßen in Richtung Berlin oder auch in Richtung Prag bieten. Nicht zu vergessen sind die direkt an der Ortsdurchfahrt wohnenden Bürgerinnen und Bürger, deren Lebensqualität durch das über Jahre hinweg gestiegene  Verkehrsaufkommen massiv eingeschränkt war. Mit Fertigstellung dieser - gerade auch mit Blick auf den geplanten Ausbau der B 173 im weiteren Verlauf bis nach Lichtenfels - so wichtigen Infrastrukturmaßnahme wird Zeyern noch lebenswerter und der Landkreis durch eine aufgewertete Verkehrsanbindung gerade auch als künftiger Hochschulstandort noch ein Stück weit attraktiver.

Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.