Auch in der Osterwoche nur Notbetreuung in den Kindertagesstätten

Meldung vom 01.04.2021

Nach wie vor liegt die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis Kronach weit über der maßgeblichen 100er Marke, was sich auch auf den Betrieb der Kindertagesstätten auswirkt. Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat für diesen Bereich am Donnerstag, 1. April, einen Wert von 268,2 festgestellt. Dies hat zur Folge, dass auch in der Osterwoche in den Kindertagesstätten im Landkreis Kronach nur Notbetreuung angeboten werden darf – unabhängig von der Entwicklung des Inzidenzwertes innerhalb dieses Zeitraums. Gemäß der aktuell gültigen Infektionsschutzmaßnahmen-Verordnung muss jeder Landkreis am Ende einer Woche auf Basis des Inzidenzwertes die Regelung für die Folgewoche bekanntmachen.

Die Schülerinnen und Schüler befinden sich in der Osterwoche noch in den Ferien.

Zum Ende der nächsten Woche wird dann eine Entscheidung für die darauffolgende Woche für die Schulen und Kindertagesstätten im Landkreis getroffen.

Kategorien: Landratsamt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Einige von ihnen sind für den Betrieb der Seite und für die Steuerung notwendig. Andere Cookies werden lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.


→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.