Pressemitteilung des Landratsamtes Kronach vom 25.03.2020

Die Zahl der nachgewiesenen Corona-Infektionen im Landkreis Kronach ist am Mittwoch, 25. März, um eine auf insgesamt 27 Personen angestiegen. Darüber hinaus standen 155 Kontaktpersonen der Kategorie I (enger Kontakt) unter Quarantäne. Nach Einschätzung des Gesundheitsamts beim Landratsamt Kronach können einige Quarantäneanordnungen voraussichtlich in den nächsten Tagen aufgehoben werden.