10.11.2021 – Corona-Tagesstatistik

Aktuelle Zahlen zum Corona-Geschehen im Landkreis Kronach

Auch lokal hat die Infektionslage insgesamt – wie auch auf Landes- (395,8) und Bundesebene – weiter an Fahrt aufgenommen. Für den Bereich des Landkreises Kronach wurde vom RKI am Mittwoch ein 7-Tage-Inzidenzwert von 532 ermittelt. Dem Kronacher Gesundheitsamt wurden am Mittwoch, 10. November, 97 neue Fälle übermittelt. Demnach ist für Donnerstag ein Anstieg der lokalen Inzidenz jenseits der 600er Marke zu erwarten.

Die Gesamtsumme der positiv Getesteten im Landkreis Kronach ist nun auf 5.359 angestiegen. 103 Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Kronach sind bisher im Zusammenhang mit Corona verstorben.

Wie das Kronacher Gesundheitsamt informiert, ist das Infektionsgeschehen weiterhin über den gesamten Landkreis verteilt. Aktuell betroffen sind neben Unternehmen auch fünf medizinische bzw. Pflegeeinrichtungen sowie zehn Schulen oder Kindertageseinrichtungen.

Aufgrund der aktuellen Entwicklung des Infektionsgeschehens ergeht weiterhin die Bitte an die Bürgerinnen und Bürger zu prüfen, welche Kontakte tatsächlich erforderlich sind, diese gegebenenfalls auf ein notwendiges Maß zu reduzieren und nach Möglichkeit zu anderen Personen einen Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Gleichzeitig ergeht der Appell, auf ausreichende Handhygiene zu achten und in geschlossenen Räumen regelmäßig zu lüften.

Zur Beachtung:
Bei der Berechnung der 7-Tage-Inzidenz des jeweiligen Tages werden die Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage (gestern plus sechs Tage in die Vergangenheit) berücksichtigt. Neue Fälle (unserer Tagesmeldungen) fließen zur Ermittlung des Inzidenz-Wertes erst am Folgetag mit ein!
Der aktuelle 7-Tage-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner kann auf der Website des RKI abgerufen werden

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.