06.12.2021 – Corona-Tagesstatistik mit Impfzahlen

Aktuelle Zahlen zum Corona-Geschehen im Landkreis Kronach

Nachdem der Landkreis Kronach im Zuge der Corona-Pandemie zwei weitere Todesfälle zu beklagen hat, ist die Gesamtzahl der Verstorbenen, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden, auf 126 angestiegen.

Zur Beachtung:
Bei der Berechnung der 7-Tage-Inzidenz des jeweiligen Tages werden die Neuinfektionen der vergangenen sieben Tage (gestern plus sechs Tage in die Vergangenheit) berücksichtigt. Neue Fälle (unserer Tagesmeldungen) fließen zur Ermittlung des Inzidenz-Wertes erst am Folgetag mit ein!
Der aktuelle 7-Tage-Inzidenzwert pro 100.000 Einwohner kann auf der Website des RKI abgerufen werden.

Impffortschritt

Auch im Landkreis Kronach werden die Impfangebote weiterhin sehr gut angenommen. So konnten in der vergangenen Woche vom Impfzentrum des Landkreises (mit Außenstellen und Impfbus) und den niedergelassenen Ärzten zusammen 4616 Impfungen durchgeführt werden. Die Impfquote der vollständig geimpften Personen (47.471) beträgt im Landkreis Kronach nun 72 %. Des Weiteren wurden bisher 14.035 Auffrischimpfungen im Landkreis Kronach durchgeführt, was einer Quote von rund 21 % entspricht. Folglich liegen die Impfquoten sowohl bei den vollständig Geimpften als auch bei den Auffrischimpfungen über den Landes- (67,3 % / 17,8 %) und Bundeswerten (69,0 % / 16,7 %).

Die Impfungen der vergangenen Woche verteilen sich wie folgt: 497 Erstimpfungen (begonnene Impfserien mit Vakzin von BioNTech, Moderna), 364 Zweitimpfungen (zweite Impfungen mit Vakzin von BioNTech, Moderna sowie Impfungen mit Johnson & Johnson; vollständig geimpft) und 3.755 Auffrischimpfungen.

Weitere Informationen zu den lokalen Impfzahlen gibt‘s hier.

Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.
Leider haben wir keinen Alternativtext zu diesem Bild. Wir arbeiten daran und bitten um Ihr Verständnis.