06.01.2021 - Bericht aus der Kabinettssitzung

Ministerpräsident Dr. Markus Söder nach der heutigen Kabinettssitzung: „Der Lockdown in Bayern wird verlängert und vertieft. Die Lage ist weiter sehr ernst. Wir gehen in die zweite Halbzeit mit Corona. Klar ist: Vorsicht und Umsicht sind weiter der absolute Maßstab. Es braucht höchste Sorgfalt. Wir dürfen keine halben Sachen machen. Wir gehen bei Schulen und Kitas auf Nummer sicher. Bis Ende Januar gibt es keinen Präsenzunterricht, aber auch keine verlängerten Ferien. Wir setzen auf Distanzunterricht plus Notbetreuung, wer es braucht. Es geht um die Bildung und bestmöglichen Schutz für Schüler und Lehrer.“

Alle Maßnahmen im Überblick: http://q.bayern.de/kabinett-06-januar