Berichte und Bilder zur Ehrenamtskarte im Landkreis Kronach

undefined

Die Ehrenamtskartenausgabe im Landkreis Kronach hat begonnen

Juni 2016: Startschuss für die Ausgabe der Bayerischen Ehrenamtskarte im Landkreis Kronach. Die ersten 30 Personen, die eine goldene oder eine blaue Ehrenamtskarte beantragt hatten, waren stellvertretend zu einem Stehempfang im Sitzungssaal des Landratsamtes eingeladen. Landrat Oswald Marr händigte ihnen das „Dankeschön im Scheckkartenformat“ aus. Diese Karte sei sichtbares Zeichen der Wertschätzung des überdurchschnittlichen ehrenamtlichen und bürgerschaftlichen Engagements, das im Landkreis in vielfältiger Weise erbracht werde. Mit der Einführung der Bayerischen Ehrenamtskarte sei die lokale Anerkennungskultur um einen wichtigen Baustein erweitert worden, unterstrich der Landrat. Dem Stehempfang wohnten auch die Vertreter der Kreistagsfraktionen und die Bürgermeister derjenigen Städte, Märkte und Gemeinden bei, aus denen die ersten Kartenempfänger kamen. Die Kronacher Tageszeitungen NP und FT berichteten am 17. Juni 2016 über die Auftaktveranstaltung zur Ehrenamtskartenausgabe im Landkreis Kronach. – Foto: Veronika Schadeck (FT)