Stellenausschreibung

25.01.2018

Der Landkreis Kronach sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Bauingenieurin/einen Bauingenieur oder eine Architektin/einen Architekten

Aufgabenschwerpunkte der Stelle:

  • fachtechnische Prüfungen bei Bauvorlagen, Bauleitplänen, im Rahmen von Förderanträgen etc.
  • Baukontrolle/Bauüberwachung einschließlich Verwaltungsvollzug

Anforderungen der Stelle:

  • abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Studiengänge Architektur oder Bauingenieurwesen
  • fundierte Kenntnisse im Bauplanungs- und Bauordnungsrecht sowie der Brandschutzvorschriften
  • gute PC-Anwenderkenntnisse, auch im Bereich Geoinformationssoftware
  • Teamfähigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeit sowohl nach innen als auch nach außen
  • Fahrerlaubnis der Klasse B

 Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet
  • eine Beschäftigung in Vollzeit
    auf der Grundlage des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD),
    zum nächstmöglichen Zeitpunkt
    zunächst befristet für zwei Jahre
  • Teamarbeit mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Der Landkreis Kronach fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Ihre aussagekräftigen, vollständigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf, Nachweise) richten Sie bitte bis spätestens 11.02.2018  an das Landratsamt Kronach, Sachgebiet 10, Frau Müller, Postfach 15 51, 96305 Kronach. Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung keine Originaldokumente bei, sondern nur Fotokopien, da die Bewerbungsunterlagen nicht zurückgegeben werden können. Sofern Sie Ihre Bewerbung elektronisch einreichen möchten, bitten wir, das Bewerbungsschreiben inklusive aller Anlagen in einer PDF-Datei zusammengefasst zu übersenden (maria.mueller@lra-kc.bayern.de).

Weiterführende Informationen zu den fachlichen Aspekten der Stelle erhalten Sie bei Frau Specht (Tel. 09261 678259), zu personalrechtlichen Fragen gibt Ihnen Frau Müller (Tel. 09261 678206) gerne Auskunft.

Download Ausschreibungstext (pdf)

Kategorien: Landratsamt